Drucken

Wie wirken sich die Erfolge der Bewegung auf die Segmentierung der türkischen Gesellschaft aus?

Geschrieben von Muhammed Çetin am . Veröffentlicht in Fragen und Antworten zur Gülen-Bewegung

Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

Fethullah Gülen

Es spricht für die Reflexivität der Bewegung und für ihr Bemühen um den Abbau von Schranken zwischen den Menschen, dass sie sogar Außenstehende, die gar nichts mit ihrer Arbeit zu tun haben, dazu veranlasst hat, sich Gedanken über die irrationale Polarisierung und strikte Trennung zwischen manchen Kollektiven in der türkischen Gesellschaft zu machen. Diese Polarisierung wird als Spaltung verurteilt.

Die positiven und konstruktiven Aktivitäten von Hizmet wirken wie ein Bollwerk gegen Segmentierung, Polarisierung, Entfremdung und Desintegration in komplexen Gesellschaften. Die Projekt- Netzwerke zur Förderung von Bildung und Kultur und die Dienst- Netzwerke der Bewegung erhöhen die soziale Mobilität. Durch ihre Medien verschafft die Hizmet-Bewegung den Menschen Zugang zu Informationen und einer Vielzahl unterschiedlicher Meinungen. Sie trägt ihren Teil dazu bei, die Gesellschaft über soziale und kulturelle Themen und Entwicklungen auf dem Laufenden zu halten.

In ihrem Diskurs und Handeln ist Hizmet nie kontrovers oder konfliktorientiert und legt stets Wert auf Transparenz, Rechtmäßigkeit und Legalität. Während politische Akteure gesellschaftliche Spannungen heraufbeschwören, zielt ihr deeskalierender Diskurs darauf, in wichtigen Fragen, die das Allgemeinwohl betreffen, einen Konsens herbeizuführen.

Die Hizmet-Bewegung sucht die Zusammenarbeit mit gleichgesinnten friedliebenden zivilen Akteuren, und sie ermutigt diese anderen Akteure, sich ebenfalls für Kooperationen zu öffnen. Last but not least gelingt es der Bewegung, Jugendliche, die in jeder Gesellschaft die leidenschaftlichste, sprunghafteste und am leichtesten zu provozierende Gruppe bilden, von Spannungen, Auseinandersetzungen und Gewalt fernzuhalten.

blog comments powered by Disqus