Drucken

Welche Ziele sind in der Bewegung tabu?

Geschrieben von Muhammed Çetin am . Veröffentlicht in Fragen und Antworten zur Gülen-Bewegung

Bewertung:  / 2
SchwachSuper 

Strikt abgelehnt wird die Verfolgung politischer, persönlicher oder nur mit Gewalt durchzusetzender Ziele. Darüber hinaus sind Initiativen, über die nicht zuvor gemeinsam diskutiert und beraten wurde (die also nicht auf einem Konsens beruhen), ebenso untersagt wie eine persönliche oder materielle Bereicherung an den Diensten. Auch Extremismus, Unmoral und schlechte Gewohnheiten werden missbilligt.

blog comments powered by Disqus