Drucken

Welches sind die kurz- und langfristigen Ziele der Mitwirkenden in der Bewegung?

Geschrieben von Muhammed Çetin am . Veröffentlicht in Fragen und Antworten zur Gülen-Bewegung

Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

Fethullah Gülen

Bei allen kurzfristigen Zielen, die die Mitwirkenden verfolgen, geht es entweder um die Verbesserung der Qualität der Dienste, die von der Bewegung angeboten werden, oder um die Erhöhung der Reichweite dieser Dienste. Zu den langfristigen Zielen gehören die persönliche Weiterentwicklung und das Erlangen des Wohlgefallens Gottes durch die Dienste. Interessanterweise überschneiden sich einige der kurz- und langfristigen Ziele. Zum Beispiel streben die Mitwirkenden danach, sich mehr und mehr Fähigkeiten anzueignen, um so die Qualität der Dienste, die sie anbieten, zu verbessern oder um diese Dienste einer größeren Zahl von Menschen anbieten zu können. Sie streben nicht in erster Linie nach sozialer Anerkennung für sich selbst, für ihre Gemeinschaft oder ihr Netzwerk, sondern verfolgen eher universelle Ziele. Zum Beispiel hegen sie den Wunsch, Gefühle der Liebe und der Toleranz zu verbreiten, oder leben vor, dass auch Menschen, die sich als sehr unterschiedlich empfinden, durchaus miteinander ins Gespräch kommen können.

blog comments powered by Disqus