Drucken

Wie profitiert der öffentliche Raum von Hizmet?

Geschrieben von Muhammed Çetin am . Veröffentlicht in Fragen und Antworten zur Gülen-Bewegung

Bewertung:  / 1
SchwachSuper 

Fethullah Gülen

Wann immer die Hizmet-Bewegung mit ihrem kollektiven Handeln wichtige gesellschaftliche Themenstellungen offen anspricht, definiert sie damit den öffentlichen Raum neu. Dieser Prozess wirkt auf das politische Leben, das Alltagsleben, mentale Codes und die zwischenmenschlichen Beziehungen ein. Mit ihrem kulturellen kollektiven Handeln revidiert sie auf symbolischer Ebene jene Benennung oder Interpretation der Realität und Erfahrung, die der Gesellschaft von den herrschenden protektionistischen Interessen aufgezwungen wurde, und sie enthüllt die ganze Willkür jener Benennung oder Interpretation. Sie interpretiert und strukturiert die Realität neu, indem sie sie aus anderen Perspektiven betrachtet. Dadurch schränkt sie die Macht der Elite in der Türkei ein, die für sich beansprucht, die Realität stellvertretend für die Gesamtheit zu interpretieren - freilich in einer Art und Weise, die all diejenigen verletzt oder beklemmt, die selbst nicht zu dieser Elite gehören.

Allerdings stößt die Hizmet-Bewegung auch jedes Mal an Grenzen, wenn sie neue Problemstellungen in der Öffentlichkeit thematisiert. Das politische System verfügt nämlich über Mechanismen, die die dynamischen Komponenten der angesprochenen Probleme zum Teil ganz gezielt übergehen und unterdrücken.

Trotzdem ist sowohl in der politischen Arena als auch in der Gesellschaft als Ganzes zu beobachten, dass sich bestimmte Grundhaltungen bereits verändert haben. Das gibt Anlass zur Hoffnung. Die Aktivitäten und Plattformen der Bewegung verfügen mittlerweile über einen hohen Bekanntheitsgrad. Dadurch hat der Diskurs von Hizmet an Einfluss gewonnen, was sich beispielsweise positiv auf die öffentliche Wahrnehmung des Islams ausgewirkt hat. Zuvor hatte es Bemühungen gegeben (geleitet offensichtlich von kurzfristigen Interessen), ein negatives und manipuliertes Bild vom Islam zu zeichnen. Die Arbeit von Hizmet hat mit der Zeit zur Korrektur dieses Bildes beigetragen.

blog comments powered by Disqus