Drucken

Was spornt die Mitwirkenden dazu an, sich auch ohne Entlohnung bei Hizmet zu engagieren?

Geschrieben von Muhammed Çetin am . Veröffentlicht in Fragen und Antworten zur Gülen-Bewegung

Bewertung:  / 2
SchwachSuper 

Die Menschen fühlen sich zu Hizmet hingezogen, weil sie Fethullah Gülens Schriften gelesen oder Vorträge von ihm gehört haben, weil sie von der Wichtigkeit und der Botschaft der altruistischen Dienste überzeugt sind oder weil ihnen die Weltsicht der Bewegung gefällt. Manche haben Freunde, die bereits in der Bewegung aktiv sind, oder Mitwirkende in ihrem näherem Umfeld (zum Beispiel unter ihren Nachbarn und Verwandten), deren Auftreten und Offenheit sie ansprechen.

blog comments powered by Disqus