Drucken

Hat die Mitwirkung von Studenten die Bewegung radikalisiert?

Geschrieben von Muhammed Çetin am . Veröffentlicht in Fragen und Antworten zur Gülen-Bewegung

Bewertung:  / 2
SchwachSuper 

Nein. Zwar ist der Anteil der Studenten und gebildeten neuen Interessenten mit sehr unterschiedlichen sozialen Erfahrungen und Hintergründen unter den Mitwirkenden gestiegen, aber das hat die Bewegung weder radikalisiert, noch hat es zu Zerwürfnissen innerhalb der Bewegung selbst oder in der türkischen Gesellschaft geführt. Die Mitwirkenden wissen Leistungen, die jemand in seinem privaten Alltag erbringt, ebenso zu würdigen wie Meinungsfreiheit und demokratische Teilhabe.

blog comments powered by Disqus