Drucken

Wie differenziert Hizmet zwischen kulturellem und politischem Handeln?

Geschrieben von Muhammed Çetin am . Veröffentlicht in Fragen und Antworten zur Gülen-Bewegung

Bewertung:  / 2
SchwachSuper 

Fethullah Gülen

Diskurs und Praxis der Bewegung dokumentieren, dass sie genau zu unterscheiden weiß zwischen den kulturellen Bemühungen und Akteuren, die ein Thema ans Licht bringen können, und den politischen Bemühungen und Akteuren, die dieses Thema dann in der politischen Arena auf die Tagesordnung bringen können. Das Weltbild der Bewegung und ihr soziales Handeln im Alltag beweisen, dass sie kein politischer Akteur ist und dass sie systematisch zwischen sozio-kulturellen Themen und politischem Handeln differenziert.

Die Früchte ihrer institutionalisierten sozialen Projekte machen Hizmet zu einem Katalysator, der die Erkennung und Analyse gesellschaftlicher Bedürfnisse in neuen konzeptionellen Strukturen ermöglicht. Diese Früchte sind ein Beleg dafür, dass die Ebene individueller Sinngebungen und kultureller Dimensionen bedeutsamer ist als die politische Ebene. Solche Sinngebungen und Dimensionen erscheinen auf den ersten Blick nicht sehr dringlich, sodass Politik und Politiker sie zwischen den Wahlen leicht aus den Augen verlieren.

Die Bewegung verweist auf die Bedeutung einer offenen Zivilgesellschaft und öffentlicher Räume, in denen sich die demokratischen Institutionen entwickeln können. Sie ermöglichen ein friedliches Miteinander zwischen Politik, sozialen Bewegungen und altruistischen Diensten.

blog comments powered by Disqus