Washington enthüllt: Behauptung „Nachricht erhalten“ reine Lüge

Washington enthüllt: Behauptung „Nachricht erhalten“ reine Lüge

Die Behauptung des Ministerpräsidenten Erdogans, er hätte mit Präsident Obama telefoniert und um die Rückkehr Gülens gebeten, woraufhin Obama positiv reagiert und ausgerichtet habe „Wir haben die Nachricht erhalten", wurde vom Weißen Haus in einer Erklärung widerlegt.

Die Sprecherin des Weißen Hauses Laura Lucas Magnuson gab in ihrem Statement zum Ausdruck, dass im Telefongespräch zwischen Erdogan und Obama am 19. Februar Barack Obama den Ausdruck „Wir haben die Nachricht erhalten" nicht verwendet hat. „Diese Behauptung spiegelt nicht die Wirklichkeit ab", so Magnuson.

Magnuson wiederholte, dass Präsident Barack Obama in seinem Telefongespräch mit Ministerpräsident Erdogan noch einmal die Rechtsstaatlichkeit und den wechselseitigen Respekt zwischen den beiden Ländern betonte. Weiterhin wurde zum Ausdruck gebracht, dass „unser Engagement für die Zusammenarbeit mit der Türkei, besonders hinsichtlich einer Vielzahl von Fragen, die von gemeinsamem Interesse sind, weiterhin läuft."

Pin It
  • Erstellt am .
Copyright © 2020 Fethullah Gülen webseite. Alle Rechte vorbehalten.
fgulen.com ist die offizielle website auf Fethullah Gülen, der renommierte türkische Gelehrte und intellektuelle.